THE PUZZLED WIFE ( danced / getanzt )



“The Puzzled Wife”, ein Monolog zu fiktiven Lebenssituationen dreier österreichischer Ikonen, entführt uns in die Welt des von der Öffentlichkeit bewunderten Schicksals. BERND R. BIENERTs Text erzählt von jenen bekannten österreichischen Monarchinnen, Schauspielerinnen, Schriftstellerinnen, die wir alle vergöttern. Wissenschaft und Boulevard beliefern uns seit Jahrhunderten mit Historie und hysterischen Histörchen über diese österreichischen Ikonen. Doch wie breit ist die Kluft der vermeintlichen Idylle zwischen Schein und Sein, Wahrheit und Gossip, Wunschvorstellung und Realität?
Der Text, der in Gebärdensprache übersetzt wird, verwandelt hörbare Lautsprache in optisch erfahrbare Gestik. Es entsteht ein Tanzstück im Raum.

Konzept, Text, Regie, Choreographie & Raum: Bernd R. Bienert; Gebärdendarstellerin: Alice Xiaoshu Hu; TänzerInnen: Martina Haager, Ursula Szameit, Kira von Zierotin, Kun Chen Shih; Lichtdesign: Silvia Auer; Kostüme: Christopher Leon Green; Bewegungsanalyse: Ursula Lischke; Videoinstallation: Walter Mirtl.

Kosmos Theater Wien, 04. Juni 2011

Leave a Reply

...